Papiersammlung

Am Samstag, 30. Mai 2020, findet die nächste Papiersammlung statt. Die Sammlung wird vom Turnverein Mumpf durchgeführt.
Bitte beachten Sie, dass nur Bündel, keine Säcke, keine gefüllten Kartonschachteln und keine gefüllten Papiersäcke oder Einkaufstaschen bereitgestellt werden dürfen. Kartonschachteln sind zusammenzulegen und ebenfalls gebündelt bereitzustellen. Zum Altpapier gehören zum Beispiel nicht: Milchverpackungen, Suppenbeutel, Alu- und Biskuitverpackungen, kunststoffbeschichtetes Papier, Blumenpapier, verschmutztes Papier, Fruchtsaftverpackungen, Tiefkühlprodukte-Schachteln, nassfestes Papier, Etiketten- und andere Selbstkleber sowie verschmutzte Kartons. Wir bitten Sie, das Altpapier bis 8:00 Uhr an der Strasse gut sichtbar bereitzustellen.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe bei der sinnvollen Wiederverwertung von Altstoffen zum Schutze unserer Umwelt.

Baugesuch

Bauherr und Grundeigentümer: Naim Mustafa, Hauptstrasse 147, 4322 Mumpf;
Projektverfasser: Hurt Architektur GmbH, Hauptstrasse 30, 4322 Mumpf;
Bauobjekt: GB Mumpf, Parzelle 373, Hauptstrasse 147;
Bauvorhaben: Schallschutzwand.

Das Baugesuch liegt in der Zeit vom 25.05. bis 23.06.2020 öffentlich auf und kann während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Mumpf dort eingesehen werden. Einwendungen gegen das Baugesuch sind während der Auflagefrist schriftlich an den Gemeinderat Mumpf, Schulgasse 1, 4322 Mumpf, zu richten. Eine allfällige Einwendung ist zu begründen und hat einen Antrag zu enthalten.

Die Bauverwaltung

Trinkwasseruntersuchungen

Der Wasserversorgung liegen die Messresultate der Beprobung auf Chlorothalonil-Rückstände im letzten Winter 2019 vor. Die Messresultate im Mischwasser lagen unter dem Grenzwert von 0.1 Mikrogramm.
Als weitere zusätzliche Massnahme wurde die Beprobung der Grundwasserfassung und der verschiedenen Quellgebiete eingeleitet. Diese Messresultate liegen noch nicht vor.
Die Wasserversorgung steht in dieser Frage in engem Kontakt mit dem Amt für Verbraucherschutz, das zuständig für die Lebensmittelkontrollen ist.

Die Wasserversorgung

Schülerlotsen gesucht

Um unseren Schülern einen sichereren Schulweg zu ermöglichen, soll die Überquerung der Kantonsstrasse künftig mit Schülerlotsen gesichert werden. Die Schülerlotsen sollen im Bereich Rifeld sowie im Bereich Kirche jeweils bei den Fussgängerstreifen den Verkehr anhalten, damit ein sicheres Überqueren der Strasse möglich ist. Die Einsatzzeiten richten sich nach dem Stundenplan der Schüler.

Interessierte können sich bei Vizeammann Eveline Güntert, Tel. 062 873 16 62, oder bei der Gemeindekanzlei, Tel. 062 866 11 11, melden.

Der Gemeinderat

Fehler beim Versand der Wasserzinsrechnungen

Für die Zustellung der Wasserzinsrechnungen wurde versehentlich das Couvert des Betreibungsamtes Region Mumpf verwendet. Für diesen Fehler entschuldigen wir uns in aller Form.

Abteilung Finanzen

Schalterbetrieb während der COVID-19-Pandemie

Die Schalter der Gemeindeverwaltung sowie des Betreibungsamtes Region Mumpf sind ab 11. Mai 2020 wieder geöffnet. Die Schalter sind jeweils am

Montag von 08:00 - 11:30 Uhr und von 14:00 - 18:00 Uhr sowie am
Dienstag bis Freitag von 08:00 - 11:30 Uhr

geöffnet. Aufgrund der Vorgaben des Bundesrates wird das Personal weiterhin soweit wie möglich im Home Office arbeiten. Das Personal ist in Teams aufgeteilt und arbeitet abwechselnd auf der Verwaltung und im Home Office. Die Abteilungen sind wie folgt besetzt:

Montag und Donnerstag:
Gemeindekanzlei, Bauverwaltung, Einwohnerdienste, Betreibungsamt

Dienstag:
Soziale Dienste, Finanzen, Betreibungsamt

Mittwoch, Freitag:
Finanzen,  Betreibungsamt

Termine ausserhalb der Schalterstunden sind telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren. 

Im Dorfmuseum: "Mumpf von oben"

Nach der Freigabe durch den Bundesrat beginnt nun die neue Saison im Dorfmuseum „Alter Dreschschopf“. Es wird geöffnet sein an den vier Sonntagen 17. Mai, 21. Juni, 23. August und 20. September, stets von 14:00 - 16:30 Uhr, mit Bistrobetrieb. Für besondere Anlässe im Museum wende man sich an eine der Kontaktpersonen der Museumskommission (Siehe Homepage der Gemeinde Mumpf).

Die Jahresausstellung widmet sich dieses Jahr alten Luftaufnahmen aus verschiedenen Foto-Archiven. Neben Privaten, Balair und Swissair fotografierten auch US-Bomber das Dorf Mumpf, was nun in der Sonderausstellung in Grossformaten präsentiert wird. Wer möchte da nicht den Blick von oben werfen auf Mumpf als Ganzes, auf die Sägerei, die Mühle, auf das Dach mit dem aufgemalten Schweizerkreuz, auf den Klausen und das Schützenhaus auf dem Kapf oder den Pferdeparcour im Unterdorf. Der Eintritt ist frei. Sie sind herzlich willkommen.

Die Museumskommission

Gemeindeversammlung

Die Gemeindeversammlung vom 25. Juni 2020 wird aufgrund der derzeitigen COVID-19-Pandemie abgesagt.
Die Geschäfte der Sommer-Gemeindeversammlung werden an der Winter-Gemeindeversammlung vom
27. November 2020 behandelt.

Grünmaterialsammelstelle

Entsorgung Humus Gruenmaterialsammelstelle
Um aufgrund der derzeitigen COVID-19-Pandemie grössere Menschenansammlungen bei der Grünmaterialsammelstelle vermeiden zu können, ist die Sammelstelle an der alten Obermumpferstrasse durchgehend geöffnet und es ist keine Aufsichtsperson anwesend.

Leider muss festgestellt werden, dass die Grünabfälle nicht immer ordnungsgemäss entsorgt werden. Grünmaterial wird in der falschen Mulde oder mit Plastik entsorgt und Abfallsäcke werden auf dem Areal liegen gelassen. In der Mulde für Astmaterial wurde sogar eine grössere Menge Humus entsorgt. Dadurch entstehen der Gemeinde nun Mehrkosten für die Entsorgung.

Die Bevölkerung wird dringend aufgefordert, das Grünmaterial in die richtigen Mulden zu entsorgen (gemäss Beschriftung) und das Areal sauber zu halten. Ansonsten müssen wieder Einschränkungen vorgenommen werden bzw. eine vorübergehende Schliessung der Anlage in Betracht gezogen werden.

Meldepflicht von Vermietern und Verwaltungen

Gerne möchten wir alle Vermieter und Verwaltungen daran erinnern, dass sie gemäss Register- und Meldegesetz des Kantons Aargau verpflichtet sind, sämtliche ein-, um- und wegziehenden Personen innerhalb von 14 Tagen den Einwohnerdiensten zu melden.

Ab sofort ist es möglich, uns diese Meldungen online auf unserer Homepage (www.mumpf.ch) via Link unter der Rubrik: „Gemeinde/Abteilungen/Einwohnerdienste/Ein- und Auszugsanzeige Vermieter (Drittmeldepflicht)“ zu übermitteln.

Nach wie vor sind aber auch schriftliche Benachrichtigungen per Mail () oder Post möglich. Vielen Dank für die fristgerechten Mitteilungen.

Einwohnerdienste Mumpf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.