Verlängerung Ausländerausweis

Die Verlängerung muss spätestens 2 Wochen vor Ablauf der Gültigkeit persönlich am Schalter beantragt werden.

Folgende Unterlagen müssen Sie mitbringen:
- ausgefüllte und unterzeichnete Verfallsanzeige
- Ausländerausweis
- 1 aktuelles Passfoto
- gültiger Pass bzw. vergleichbares heimatliches Ausweisdokument

Auf der Verfallsanzeige Ausweis B hat der Arbeitgeber entsprechende Angaben über die Entlöhnung vorzunehmen und seine Unterschrift zu leisten.

Die Einwohnerkontrolle prüft die Unterlagen und leitet diese zur Verlängerung an das Migrationsamt des Kantons Aargau in Aarau weiter.

Sobald der Ausländerausweis verlängert wurde, erhalten Sie eine Mitteilung der Einwohnerkontrolle.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.