Gemeinderat

Der Gemeinderat ist das Führungs- und Vollzugsorgan der Gemeinde (Exekutive). Er besteht aus 5 Mitgliedern (Gemeindeammann, Vizeammann und 3 Gemeinderäte). An den Sitzungen hat der Gemeindeammann den Vorsitz, in seiner Abwesenheit der Vizeammann. Die Wahl des Gemeinderates erfolgt auf die Amtsdauer von 4 Jahren. Die Sitzungen des Gemeinderates finden in den Regel alle 2 Wochen, jeweils am Montag um 18:30 Uhr statt. Die Sitzungen sind nicht öffentlich. Damit ein Geschäft an der Sitzung behandelt werden kann, muss es bis spätestens am Freitag vorher, bis 12:00 Uhr bei der Gemeindekanzlei eingehen. 

Der Gemeinderat Mumpf setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.